Eigentlich gehören wuschelige Wollhäkelarbeiten ja in die kalte Jahreszeit – Herbst und Winter sind genau richtig, um sich mit Wollknäueln zu umgeben – sollte man meinen. Dass man das ganze Jahr passende Ideen findet, beweist eindeutig das Buch „Bunte Maschen – Möbel • Kleidung • Accessoires“ von Susanna Zacke und Sania Hedengren.

  
  
Die „über 70 Ideen aus Wolle“, die das Buchcover verspricht, sind fast ausschließlich Häkelprojekte, ein paar wenige Strickanleitungen sind auch dabei.

Das Buch gliedert sich in 3 Kapitel: Wohnen, Dekorieren und Einkleiden & Schmücken.

Beim Thema Wohnen reicht die Bandbreite der Anleitungen von Teppichen, Decken und Kissen bis zu Lampenschirmen. Das Kapitel Dekorieren bietet Anleitungen zum Umhäkeln von Teelichtern, Blumentöpfen und Vasen, sogar ein umhäkeltes Fahrrad findet sich hier. Im dritten Teil des Buches Einkleiden&Schmücken finden sich jede Menge Kleinigkeiten, wie Schals, Mützen und Handschuhe. Für größere Kleidungsstücke gibt es leider nur eine Anleitung – eine Jacke aus Granny-Squares. Das find ich ein bisschen schade und auch, dass die Anleitung für ein gehäkeltes Blumentuch beim näheren Betrachten nur die Anleitung für die Verzierungsblümchen beinhaltet mit dem ein gekauftes Tuch behübscht wurde. Nachdem das gekaufte Tuch aber ein Häkeltuch ist, find ich das schon ein wenig schwach für ein Häkelbuch nicht auch dafür eine passende Anleitung zur Verfügung zu stellen.

Ansonsten ist das Buch mit viel Farbgefühl gestaltet, man bekommt wirklich Lust, viele Farben und neue Kombinationen auszuprobieren.  Viele Anleitungen beinhalten Granny-Squares, die man gut auch für größere Projekte unterwegs häkeln kann, da sie wie Bausteine beliebig zusammengesetzt werden können.

Ich habe zwei Ideen aus dem Buch ausprobiert, einen Topfhandschuh und ein Granny-Squares-Kissen.

Der Topfhandschuh war zwar recht schnell fertig, aber ist leider nicht hitzeabweisend genug, um z.B. ein Kuchenblech aus dem Backrohr zu holen. Dafür bräuchte man noch eine zweite Schicht Stoff. Oder möglicherweise häkele ich auch zu locker, denn die kleinen Löchlein zwischen den festen Maschen sind zwar hübsch, aber in diesem Falle unpraktisch.

   

Aber nachdem ich dringend neue Topflappen brauche, werde ich wohl demnächst noch einen zweiten Versuch starten.

Mein zweites Projekt aus diesem Buch war ein Granny-Squares-Kissen. 

  

  

  

Ein Kissen zu häkeln, wollte ich schon längst mal ausprobieren und es ist wirklich faszinierend, wie unterschiedlich man Farben kombinieren kann. Außerdem ist es wirklich einfach, da sich die gleichen Maschen ständig wiederholen.

So sieht es nun fertig aus:

  

 

Buchdaten

Titel: Bunte Maschen – Möbel • Kleidung • Accessoires 

Autorinnen: Susanna Zacke und Sania Hedengren

Verlag: DK – Dorling Kindersley

Auflage: 1 (2015)

ISBN: 978-3-8310-2762-0

Preis: 13,40 € (A)